QNX liefert Softwareplattformen für Automotive-Systeme der nächsten Generation an LG

Die LG Vehicle Components Company nutzt QNX in ihren Infotainment-Systemen, digitalen Kombi-Instrumenten und Fahrerassistenzsystemen für globale Automobilhersteller.

LAS VEGAS, Internationale Elektronikmesse CES 2015 (Nordhalle, Stand 2231), 6. Januar 2015 - QNX Software Systems Limited, Tochtergesellschaft von BlackBerry Limited und weltweit führender Anbieter von Softwareplattformen für vernetzte Embedded-Systeme, hat heute bekannt gegeben, dass die LG Electronics (LG) Vehicle Components (VC) Company bei der Schaffung von Infotainment-Systemen, digitalen Kombi-Instrumenten und Fahrerassistenzsystemen (ADAS) für den globalen Automobilmarkt ein Lösungsportfolio von QNX® nutzen wird.

Die neue Initiative baut auf einer langen Zusammenarbeit zwischen LG und QNX Software Systems auf. Beide Unternehmen haben gemeinsam bereits erfolgreich Telematik-Serienprogramme entwickelt. Für die neuen Systeme erhält LG von QNX Software Systems die QNX CAR Platform for Infotainment, das QNX® Neutrino® Operating System (OS), das QNX OS for Automotive Safety, die QNX Momentics® Tool Suite sowie QNX Acoustics for Voice, eine Signalverarbeitungslösung für Sprachkommunikation im Auto.

?QNX Software Systems kennen wir seit mehr als einem Jahrzehnt als zuverlässigen Anbieter flexibler Softwarelösungen, dank derer LG Millionen hochwertiger Systeme an Autohersteller weltweit ausliefern konnte", so Won-Yong Hwang, Direktor und Leiter der AVN-Entwicklungsabteilung, LG Electronics VC Company. ?Dank dieser Flexibilität können wir unsere vorhandene Erfahrung mit QNX auf neue und wachsende Märkte wie etwa den Markt für Fahrerassistenzsysteme anwenden. Hier kommt der bewährten Zuverlässigkeit der Technologie von QNX Software Systems eine entscheidende Rolle bei der Erfüllung der Sicherheitsanforderungen im Automobilbereich zu."

QNX Software Systems bietet ein umfassendes Portfolio an Automotive-Infotainment-, Telematik-, Sicherheits- und Akustiklösungen, das in über 50 Millionen Autos weltweit zum Einsatz kommt. Mehr als 40 Automobilhersteller nutzen Software von QNX in ihren Fahrzeugen, darunter Marken wie Acura, Audi, BMW, Chrysler, Ford, GM, Honda, Hyundai, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, Porsche, Toyota und Volkswagen.

?LG ? dieser Name ist ein Synonym für Innovation. Dass wir Unternehmen wie LG mit Technologie für ihre einzigartigen Lösungen beliefern, ist ein zentraler Bestandteil unseres Wertangebots auf dem Automotive-Markt", so Andrew Poliak, Global Director für Business Development, QNX Software Systems. ?Wir sind begeistert, dass die LG VC Company für diese neuen Projekte Technologie von QNX nutzen wird. Unser umfassendes Lösungsangebot wird LG dabei unterstützen, seine Kreativität und Erfahrung im Automobilbereich bei einem noch breiteren Spektrum an Automotive-Systemen zum Tragen zu bringen."

QNX Software Systems wird diese Woche auf der CES 2015 seine neuesten Produktinnovationen für Fahrzeug-Infotainmentsysteme, digitale Kombi-Instrumente und Fahrerassistenzsysteme (ADAS) vorstellen. Besuchen Sie QNX in der Nordhalle, Stand 2231.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 119 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 82.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2013 einen Konzernumsatz von 53,10 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus fünf Business Units ? Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances, Air Conditioning