Überblick

QNX® Acoustics for Engine Sound Enhancement bietet ein umfassendes Tool und eine Laufzeit-Bibliothek, um Autohersteller und Tier-1s dabei zu unterstützen, charakteristische Motorgeräusche zu betonen und den Reiz ihrer Fahrzeuge zu erhöhen. Durch diese Technologie werden die natürlichen Motorgeräusche verbessert, indem synthetisierte Geräusche über die Fahrzeuglautsprecher abgespielt werden, die mit Drehzahl und Motorlast synchronisiert sind.

  • Innovative ESE-Designer-Desktopsoftware
  • Integration in die Head-Unit- oder Audiosystem-DSP
  • Größere Konfigurierbarkeit und niedrigere Kosten
  • Nahtlose Integration mit anderen Akustikprodukten von QNX 
  • Einheitlicher Klang in allen Betriebsbereichen
Webinare
Für ein Webinar anmelden
Sind Sie an einer Vorführung interessiert?
Kontaktieren Sie uns

Produkt in Aktion

Vorteile

  • Innovative ESE-Designer-Desktopsoftware
  • Integration in die Head-Unit- oder Audiosystem-DSP
  • Größere Konfigurierbarkeit und niedrigere Kosten
  • Nahtlose Integration mit anderen Akustikprodukten von QNX
  • Einheitlicher Klang in allen Betriebsbereichen
  • Ermöglicht benutzergesteuerte Bedienmodi 
  • Schulung, Beratung und Tuning

Technologie

Mit fortschrittlichen Technologien der Treibstoffeinsparung verändern sich die Motorgeräusche im Inneren des Fahrzeugs. Zum Beispiel klingt ein Motor, der zwei seiner vier Zylinder deaktiviert hat, deutlich anders als wenn er mit allen 4 Zylindern läuft. Ein Benzin-Elektro-Hybridfahrzeug klingt in Abhängigkeit vom Betriebsmodus mal nach sparsamem Verbrennungsmotor, mal nach effizientem Elektromotor. Gerade bei Leihwagen und Flottenfahrzeugen kann solch ein uneinheitliches Klangbild zu Irritationen führen.