Übersicht

QNX OS für Sicherheit ist eine Softwarelösung, die die zuverlässige Grundlage für den Aufbau wettbewerbsfähiger automobiler und unternehmenskritischer Systeme auf kostengünstige und sichere Weise bietet. QNX OS für Sicherheit unterstützt eine Vielzahl von Anwendungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Steuerungssysteme in autonomen Fahrzeugen
  • ADAS-Systeme
  • Digitale und hybride Kombi-Instrumente
  • Hochgeschwindigkeitszüge
  • Industrielle Automatisierung
  • Energiegewinnung
  • Medizinische Roboterchirurgie

QNX OS für Sicherheit basiert auf QNX SDP 7.0, dem fortschrittlichsten und sichersten Embedded-Betriebssystem, das für den Einsatz in allen sicherheits- und geschäftskritischen Anwendungen entwickelt wurde. Das QNX OS für Sicherheit ist nach ISO 26262 bei ASIL D und IEC 61508 SIL3 vom TÜV Rheinland zertifiziert, einem international führenden Unternehmen für nachhaltige Sicherheits- und Qualitätsentwicklung.

  • Vorzertifiziert nach hohen SIL-Niveaus in ISO 26262 und IEC 61508, um Entwicklungs-, Zertifizierungskosten und -risiken zu reduzieren.
  • Freiheit von Interferenzmechanismen, um das Design von Systemen mit einer Kombination aus sicherheitskritischen und nicht-sicherheitskritischen Funktionen zu ermöglichen und zu vereinfachen.
  • Qualifizierte C- und C++-Entwicklungsumgebung zur Erleichterung der Zertifizierungsarbeit für Kunden
  • Vollständig API-kompatibel mit dem Standard QNX Neutrino RTOS, um die Anlaufzeit zu minimieren und die Wiederverwendung von Code zu ermöglichen.

Vorteile

  • Sicherheitszertifiziert
  • Störungsfreiheit
  • Qualifizierte Toolchains
  • API Kompatibilität

Technologie

Das QNX OS für Sicherheit beinhaltet Software und Dokumentation, alle vorzertifiziert nach ISO 26262 ASIL D und IEC 61508 SIL 3.